Thank You Taker Sammelkarten

WWE Sammelkarten und Sticker ab 2022 bei Panini

Gestern veröffentlichte die WWE eine Pressemitteilung über einen neuen Deal mit Panini. Nachdem die letzten Jahre die Sammelkarten von der Firma „Topps“ produziert und vertrieben wurden, wird Panini ab 2022 dieses nun machen. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge las ich gestern diese Pressemitteilung, denn erst vor wenigen Wochen haben wir die aktuelle WWE Slam Attax 2021-Kollektion auf Herz und Nieren getestet. Aktuell bestücke ich noch immer mein Sammelalbum mit den für mich schönsten Karten aus der Kollektion.

Die PR-Agentur von Topps unterstützte mich nach der 2020er-Kollektion auch in diesem Jahr und ließ mir einige Rezensionsexemplare zukommen. Die Kommunikation war offen und herzlich, so dass ich auch in Zukunft gerne mit euch weiterarbeiten werde, wenn auch nicht mehr für Wrestling-Karten. Topps hatte die Rechte seit 2005 und vielleicht steckt hinter dem Deal auch die große Überraschung, dass demnächst AEW-Sammelkarten in Deutschland produziert werden? Wenn Topps die Rechte an der Wrestling-Promotion „All Elite Wrestling“ in den kommenden Tagen präsentiert, dann wird die Wrestling-Szene in Jubelstürme ausbrechen.

Das Ergebnis der mehrjährigen Zusammenarbeit ist ein echter Top-Artikel, der den Fans des WWE-Sammelkartenspiels die Regeln und Spielvarianten in der deutschen Sprache erklärt. Dieser Artikel wird täglich von den Fans des Spiels gelesen und einige haben sich auch ihre eigenen Karten gekauft. Dafür bedanke ich mich sehr herzlich!

Der Deal zwischen Panini und WWE

Die Pressemitteilung verrät uns, dass der Deal einen Vertrag über mehrere Jahre beinhaltet, der die Produktion von Sticker und Sammelkarten beinhaltet. Die ersten Karten und Sticker werden im ersten Quartal des Jahres 2022 erscheinen. Wrestlemania wird der Startschuss sein und wird am 2. und 3. April in Dallas stattfinden. Wrestlemania ist das größte Wrestling-Ereignis des Jahres und viele Merchandising-Aktionen werden rund um das Event gefahren. Ich bin sehr gespannt auf die kommenden Produkte und werde euch diese im nächsten Jahr so zeitnah wie möglich präsentieren. Sie sprechen sogar in der Pressemitteilung davon, dass mehrere Produkte im Bezug auf Trading Cards auf den Markt kommen werden.

Ob es reine Sammelkarten werden oder sich wieder ein Spielprinzip dahinter verbergen wird ist unklar. Panini hat sich eigentlich auf die klassischen Sammelkarten spezialisiert und hat mit den Rechten an der NFL, der NBA und NASCAR gleich drei US-Lizenzen mit großen Marktwert.

Wir dürfen davon ausgehen, dass der Fokus einzig und allein auf das Sammeln und Tauschen abzielt. Dies ist auch in meinem Sinn, denn wir wollen Packs öffnen und uns über die Seltenheit, die Effekte und das Motiv erfreuen. Topps hat uns in den letzten Jahren ein echtes Top-Produkt präsentiert, aber vielleicht kommt mit dem Wechsel zu Panini neuer Schwung in das Produkt. Ein Grund mehr sich auf Wrestlemania 38 zu freuen und welche ersten Sammelkarten uns 2022 von der WWE und Panini präsentiert werden.

Inside-Business-News von der WWE

Ein kleine spontane Exkursion. Wenn ihr mehr Business-News rund um die WWE erhalten wollt, dann solltet ihr dies auf der offiziellen Corporate-Website der WWE machen. Die Pressemitteilung über den Deal mit Panini findet ihr hier und seht auf der gleichen Seite auch, dass die WWE (World Wrestling Entertainment) auch eine ganz normale Unternehmenswebsite unterhält, die Informationen über den Konzern gibt. Hier werden die Produkte des Unternehmens vorgestellt, die Kooperationen mit anderen Unternehmen und auch Jobs ausgeschrieben.

Eine weitere Quelle ist die LinkedIn-Businessseite der WWE oder auch die dort zu findenden Profile von WWE-Mitarbeiter:innen.  Hier ist schnell zu erkennen, dass dort ganz andere News geteilt werden, die mit dem Geschehen im Ring nicht viel zu tun haben. Auf diesen Seiten und Kanälen können wir erfahren, welche geschäftliche Beziehungen die WWE zum Beispiel mit Panini ausmacht und verhandelt.

Das erwarten wir 2022 von den WWE Sammelkarten

Ich wünsche mir eine Mischung aus charismatischen Abbildungen der Superstars, actionreiche Szenen aus den Storylines und ausgewählte Motive aus der gesamten Geschichte der WWE. In den Kollektionen von 2020 und 2021 lag der Fokus hauptsächlich auf dem aktuellen Roster, doch vor allem Trading Cards sprechen auch eine ältere Generation an und so muss die Mischung aus alt und neu gegeben sein. Ich würde mir mehr Motive aus berühmten Fehden wünschen und hier vor allem die großen Klassiker, wie Kurt Angle mit dem Milchtruck, die McMahons unter dem Schlamm der D-Generation X oder auch der brennende Wagen von Vince McMahon. Einige historische Momente werden wir auf den Sammelkarten nicht sehen, wie das spektakuläre Debüt von Chris Jericho, weil dieser mittlerweile bei der AEW kämpft.

WCW & ECW Sammelkarten im Jahr 2022?

Ich habe bekanntlich die John Cena NWO Karte aus der Topps Kollektion von 2021, aber wie toll wären denn moderne Sammelkarten mit Motiven und Superstars aus der WCW und ECW? Es sind mehrere Produkte angekündigt und vielleicht wird es verschiedene Editionen zu bestimmten Themen geben. Bei den Sammelkarten von Topps gab es zwar viele Kategorien, die aber nicht gezielt in Form von Booster Packs gekauft werden konnten. Bei dem Trading Card Game von Pokémon gibt es diese kompatiblen Editionen und wir wissen wenigstens ungefähr welche Karten wir zu erwarten haben. Dies sollte bei einem so vielseitigen Wrestling-Produkt eigentlich auch möglich sein.

WWE-Panini-Album 1995 hatte ich auch komplett

Ich habe bei YouTube mal nach Wrestling-Sammelkarten von Panini gesucht und fand mich direkt in einer Zeitreise wieder. In diesem Video ist ein perfektes Sammelalbum zu sehen, denn jeder Superstar bekam eine ganze Seite mit mehreren Stickern, die ihn auch in Action zeigten. Schaut euch dieses schöne Sammelalbum aus dem Jahr 1995 an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Freut ihr euch auf die Wrestling-Sammelkarten von Panini oder hättet ihr euch eine Verlängerung mit Topps gewünscht? Schreibt uns eure Gedanken gerne in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.