Home / Film und TV / Warum kommt kein Science Fiction Fan an Syfy vorbei?

Warum kommt kein Science Fiction Fan an Syfy vorbei?

Werbung

Wir haben schon mehrfach über Syfy berichtet, denn hier schreiben große Science Fiction-Fans für Sinnexplosion. Es gibt einfach keinen anderen Kanal, der die Klassiker und auch die neuen Serien rund um Raumschiffe, Aliens, Invasionen und Utopien im Fernsehen bringt. Der Vorteil als Fan dieser Serien ist doch, dass wir uns einfach auf die Couch knallen können und in eine Serie oder einen Film jederzeit einsteigen können, weil wir den Kontext kennen.

Nun haut der Sender wieder bei YouTube drei großartige Videos raus, die alle Syfy-Fan-Herzen höher schlagen lässt.

Heute will ich euch zu allen drei Clips eine Geschichte erzählen, warum dieses Genre für immer so beliebt sein wird. Das Argument „Aus dem Alltag entfliehen“ ist quasi das Fazit, aber reicht dies überhaupt?

Die große Alien-Invasion

Während uns irgendwelche Verschwörungstheoretiker den größten Quatsch über UFO-Landungen und unter uns lebende Aliens erzählen, bleiben wir doch lieber in der „Realität“ und schauen uns fiktionale Serien an. Schaut euch folgenden Clip an.

Ist es nicht genau der Zauber bei solchen Serien, dass wir uns in die Charaktere hineinversetzen und die Entscheidungen mitfiebern? Wie würden wir in dieser Situation wohl reagieren, wenn sich plötzlich der Himmer verdunkelt und wir Raumschiffe sehen würden? Weglaufen? Fragen stellen? Kontakt aufbauen? Die Antworten auf unsere eigenen Handlungen und Reaktionen finden wir in der Fiktion wieder, so dass wir den Sender „Syfy“ einschalten, um über das „was wäre wenn“ Gedanken machen.

Aliens kämpfen gegen Weltraumkrieger auf der Erde

Der Clip spricht mich direkt an, denn als großer Comic-Fan sofort an, denn ich mag es, wenn der Kampf auf der Erde stattfindet und nicht im Weltraum. Dieser Clip von Syfy ist gut gelungen und eignet sich auch als Schock-Video mit großem Überraschungseffekt. Solche Serien gibt es noch nicht wirklich in vollem Umfang und macht Hoffnung auf das Serienjahr 2017 auf Syfy.

Zombies gehen immer

Wenn es ein Genre schafft die Endzeitstimmung zu transportieren, dann doch die Zombie-Serien. Hier gilt fast das gleiche wie beim Kampf gegen Aliens oder überhaupt die Ankunft von Aliens. Wie gehen wir damit um, wenn ein Freund oder ein Familienmitglied plötzlich als Zombie vor uns steht?

Wie ist SyFy zu empfangen?

Ich persönliche beziehe Syfy über Unitymedia. Dies war bei den digitalen Sendern im erweitern Basic-Paket dabei. Ansonsten ist es in Deutschland noch über Sky, Kabel Deutschland, Telekom oder Vodafone empfangbar. Schaut einfach in die Senderliste, bevor ihr den Vertrag abschließt, um in das aufregende und spannende Programm von Syfy eintauchen zu können.

Trash-Filme auf Syfy

Neben all den tollen Serien gibt es auf Syfy auch immer wieder klassische Trash-Filme. Haie spielen dabei eine große Rolle, denn die kultige Filmreihe „Sharknado“ feiert auf Syfy immer die Deutschland-Premiere. Ende Dezember kommt mit „Planet of the Sharks“ ein weiterer vielversprechender Hai-Film.

About Alex

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

If you agree to these terms, please click here.