Home / Film und TV / Science Fiction Portal Beyond the Show

Science Fiction Portal Beyond the Show

„Star Wars“, „Stargate“, „Star Trek“ oder auch neuere Hits wie „Firefly“, „V – Die Besucher“ und „Falling Skies“. Die Science Fiction gibt es in zahlreichen Variationen und das im Kino und natürlich im TV.

Fan-Websites zu den Serien gibt es schon nahezu so lange, wie es das Internet gibt. Clubs und Dinner noch viel länger. Ein Ende ist kaum in Sicht, was unter anderem auch an dem Beliebtheitsgrad von Conventions zu sehen ist – Fantreffen  von denen viele auch Stargäste einladen. Events, an denen Fans also nicht nur auf Fans, sondern auch auf die Stars treffen, Autogramme holen und ihre Q-&A-Panels besuchen können. Ein Trend, der von der Science-Fiction begonnen wurde und mittlerweile in andere Bereiche überschwappt.

Noch unzertrennlicher wie das Fandom mit den Serien und Filmen verbunden ist, sind es natürlich die Namen der Schauspieler/innen, die für die Produktionen vor der Kamera stehen.

Wer könnte sich schon „Star Wars“ ohne Mark Hamill, „Stargate“ ohne Richard Dean Anderson und „Star Trek“ ohne William Shatner vorstellen? Aber was machen Nathan Fillion, Morena Baccarin und Noah Wyle eigentlich abseits der Science-Fiction-Serien, für die sie im Fandom so bekannt sind?

Die Loyalität der Sci-Fi-Fans

Schon früh zeigte sich, dass die Begeisterung vieler Sci-Fi-Fans weit über das Schauen der Filme und Serien hinausgeht, was vermutlich auch daran liegt, dass zu vielen Serien und Filmen auch noch weit mehr Material geboten wird, als das in vielen (nicht allen) anderen Genres der Fall ist. Bücher, Comics, Action-Figuren und anderes Merchandise.

Die zu Beginn bereits erwähnten Fansites sind aus der Fandom-Landschaft natürlich ebenso wenig wegzudenken. Aber häufig konzentrieren sich diese schwerpunktmäßig nur auf die Serie oder den Film, dem sie sich widmen, weniger dem, was die beteiligten Schauspieler/innen darüber hinaus an Projekten betreiben, seien es neue Rollen in anderen Serien oder Filmen, Conventions oder Charities.

Beyond the Show

Beyond the Show

Zwar berichtet Beyond the Show auch über die Science-Fiction-Filme und -Serien selbst, doch stehen hier vermehrt die Schauspieler/innen im Vordergrund und welchen anderen Projekten sie sonst nachgehen.

Welche Rolle spielt Kate Mulgrew in „Warehouse 13“? Lohnt sich „White Noise II“ mit Nathan Fillion und Katee Sackhoff? Und ist David Tennant in Staffel 2 von „Broadchurch“ nun dabei?

Seit 2012 ist Beyond the Show „voll dabei“ und liefert nicht nur News, sondern auch Reviews, Eventberichte und Interviews zu Science Fiction und natürlich vor allem zu all den Projekten, der Schauspieler/innen, die jenseits ihres Sci-Fi-Erfolges liegen.

About Alex

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.