Home / Musik / Olli Schulz | Das besondere Konzerterlebnis

Olli Schulz | Das besondere Konzerterlebnis

Gestern spielte Olli Schulz im Rahmen seiner Tour „Scheiß Leben, gut erzählt“ in meiner Heimatstadt Essen. Als Ort hatte er sich mit der Lichtburg ein schönes Plätzchen in unserer Stadt ausgesucht. Vor dem Konzert hatte ich mich wenig mit seiner Musik erzählt und kenne Olli Schulz eher aus dem Fernsehen und habe in den letzten Jahren alle TV-Auftritte von ihm bei YouTube nachgeholt. Natürlich höre ich den Podcast „Fest und Flauschig“ bei Spotify, den er mit Jan Böhmermann macht. Wenn sich Olli Schulz selber beschreiben soll oder er nach seiner Berufsbezeichnung gefragt wird, dann beschreibt er sich stets facettenreich. So habe ich ihn bislang ebenfalls gesehen, aber wie richtig er damit liegt, habe ich gestern in der Lichtburg erkennen dürfen.

Warum ich diesen Artikel schreibe? Weil ich auf einem Konzert noch nie erlebt habe, dass jeder über den Künstler spricht und es so viele verschiedene Meinungen und Ansichten unter den Fans gibt.

Da es sich so gehört und ich weiß, dass es Olli Schulz viel bedeuten wird, falls er diesen Artikel jemals lesen sollte, muss ich natürlich ein paar Worte über seine neue Platte, die ihr hier* erwerben solltet, verlieren. Ich habe so lange kein Lied von Olli Schulz gehört, so dass ich es vor dem Konzert auch nicht gemacht habe, um mich überraschen zu lassen. Dies war mal wieder die richtige Strategie, denn so lauschte ich jedes Lied zum ersten Mal, konzentrierte mich voll und ganz auf die Story und konnte mich so dem Konzert komplett hingeben. Das Ergebnis war, dass ich total begeistert bin und  seine Lieder sowohl im Auto als auch im Büro schon den ganzen Tag aus den Lautsprechern kommen.

Ich habe sogar ein Lieblingslied

Auch wenn es nicht um Skat als Spiel geht, sondern als Metapher oder eher Rahmen für die Geschichte über eine Trennung ist genutzt wird, blieb dieser Song mir am meisten im Kopf. Wenn ich Strophe 3 aus dem Kontext ziehe und allein so stehen lasse, dann betrifft es meine Gefühle während meinen Skat-Runden mit den Jungs schon sehr genau. Es ist für uns die einzige Zeit, in der wir in der Konstellation zusammenkommen und es geht uns auch eher um das Treffen an sich als um Skat.

Hey, mir geht’s nicht ums Gewinnen und auch nicht ums Resultat
Die Geschichten dahinter, das ist Leben, das ist Skat
Das ist Leben, das ist Skat

Die Fans über Olli Schulz

Es fing schon in der Schlange vor der Essener Lichtburg an. Vor uns schaute sich ein Pärchen die Story von Olli Schulz auf Instagram an und lachten dabei. Sofort holten viele andere ihre Smartphones heraus und taten es ihnen gleich. Nun kommen wir in die Lichtburg und hören zwei Fans miteinander reden, die sich noch nicht kannten. Dieser Dialog hat wirklich genau so stattgefunden:

„Woher kennst du Olli Schulz?“

„Ich höre seine Musik seit vielen Jahren. Und du?“

„Von Joko und Klaas.“

„Kenne ich nicht.“

Ich hätte nicht erwartet, dass es diese Art von Fans wirklich gibt, die Olli Schulz „nur“ als Musiker auf dem Schirm haben und seine TV-Auftritte nicht mitverfolgt haben. Vor der Veranstaltung ereignete sich dann noch folgender Dialog auf der Männertoilette:

„Hoffentlich macht er auf der Bühne seine Pimmelwitze.“

„Ja, das wäre voll geil.“

Ich unterstelle diesen Protagonisten dann mal, dass diese nicht nur seine Musik hören, sondern sich eher auf Joko und Klaas oder den Podcast bezogen haben. Diese beiden Herren hatten mit Sicherheit eine andere Erwartung an das Konzert, als die Dame, die seit vielen Jahren ein Fan seiner Musik ist.

Nach dem Konzert hörte ich dann noch folgende Geschichte auf dem Weg zum Bahnhof.

„Das war ganz anders als erwartet. Aber gut.“

„Fand ich auch.“

Olli Schulz holt verschiedene Menschen ab

Meine Begleitung sagte ähnliches, denn er kannte nicht einmal das Genre seiner Musik, aber war ebenfalls von dem Komplettpaket total begeistert. Ich fand die gelungene Mischung aus Musik und Anekdoten mehr als gelungen, denn ich mag es sehr, wenn Musiker ihren Liedern ein Gesicht und eine Geschichte geben. Das Album erzählt lustige und traurige Geschichten und ist so facettenreich wie der Künstler selbst, der viele Menschen auf ganz anderen Ebenen abholen kann. Der Vorteil daran ist, dass er all den Menschen dabei was richtiges mitgeben kann und damit meine ich nicht nur die Situationen, in denen er darauf hinweist, dass Nazis total Scheiße sind.

Kleine Nebensache

Gibt es noch jemanden, der die Liedzeile „Junge Frau sucht reifen Mann“ im Kopf direkt mit „der es ihr besorgen kann“ abschließt, obwohl es richtig „der das reparieren kann“ heißt? Es tut mir so leid für diesen Gedanken, aber das müssen die Auswirkungen von Olli Schulz sein, die sich eben auf dieser Ebene manchmal abspielen. Das Lied spielte er gemeinsam mit Bjarne Mädel bei Late Night Berlin mit Klaas.

Hier ist das Video:

* = Affiliate-Link zu Amazon
Gestern spielte Olli Schulz im Rahmen seiner Tour "Scheiß Leben, gut erzählt" in meiner Heimatstadt Essen. Als Ort hatte er sich mit der Lichtburg ein schönes Plätzchen in unserer Stadt ausgesucht. Vor dem Konzert hatte ich mich wenig mit seiner Musik erzählt und kenne Olli Schulz eher aus dem Fernsehen und habe in den letzten Jahren alle TV-Auftritte von ihm bei YouTube nachgeholt. Natürlich höre ich den Podcast "Fest und Flauschig" bei Spotify, den er mit Jan Böhmermann macht. Wenn sich Olli Schulz selber beschreiben soll oder er nach seiner Berufsbezeichnung gefragt wird, dann beschreibt er sich stets facettenreich. So…

Review Overview

Musik
Anekdoten
Stimmung
Location
Bierpreise

Nicht mein letztes Olli Schulz-Konzert

Summary : Ein Ereignis mit Suchtgefahr.

User Rating: 4.84 ( 4 votes)
100

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.