Home / Allgemeines / Die neue Art der Freiheit mit Yepzon One

Die neue Art der Freiheit mit Yepzon One

Leider sind die Medien immer mehr von negativen Nachrichten überschattet. Da ist es ganz verständlich, dass man sich noch mehr um seine Liebsten, die Wertgegenstände und auch sich selber sorgt. Wie man dem Ganzen aber entgegenwirken kann, zeige ich Euch hier.

Das Gadget, das für Sicherheit sorgt

Im Internet bin ich auf ein Produkt aufmerksam geworden, das verspricht, überall zu funktionieren und somit in jeder Lebenslage für Sicherheit sorgt. Wie macht dieses Produkt das? Nun ja, der Yepzon One ist sehr kleines und leichtes Ortungsgerät. Durch das unkomplizierte Design kann man ihn ganz einfach überall befestigen. In dem Angebot bei Amazon* habe ich dann auch noch gesehen, dass ein Ladekabel, ein Gummiband und eine Hülle im Preis enthalten sind.

Wofür man Yepzon One gebrauchen kann

*Vielleicht denkt Ihr auch erst so wie ich und fragt Euch, wofür Ihr denn bitteschön einen persönlichen GPS Locator gebrauchen könntet. Wenn man aber erst einmal darüber nachdenkt, fallen zumindest mir einige Sachen dafür ein. Zum Beispiel könnte ich meinem Hund, der zwischendurch leider mal gerne ausbüxt, den Yepzon One ganz einfach an seinem Halsband befestigen. So müsste ich mir nie wieder Sorgen machen, wenn er sich mal davonmacht. Ich könnte ganz einfach in die App gehen und sehen, wo er gerade rumstreunt.

Auch wenn es jetzt gerade ein doofer Vergleich ist, aber Gleiches gilt für Personen. Wie oft verlaufen sich Senioren weil sie sich durch Alzheimer und Co nicht mehr an den Weg nach Hause erinnern? Gleiches gilt auch für Kinder. Wenn man von seinen Liebsten dann schon lange nichts mehr gehört hat, kann man einfach in der App checken, wo sie sich gerade befinden und ob das ein sicherer Ort ist oder eben nicht. Ich fühle mich auch selber viel besser, wenn ich alleine durch die Welt reise. So kann ich meinen Freunden und Familien einfach den Zugang zur App geben. Sie können also nicht nur darüber staunen, an welchen Orten ich bin, sondern auch sichergehen, dass ich dort bin, wo ich es angekündigt habe, zu sein.

Aber selbst hier ist noch nicht Schluss. Nein. Man kann den Yepzon One auch dafür benutzen, seine Wertsachen zu sichern. Ob man ihn nun im Handschuhfach des geliebten Autos verstaut oder in die Handtasche legt, ist einem Selbst überlassen.

Fazit

Alles in einem ist dieses Produkt eine gute Investition. Es ist klein, handlich und überall einsetzbar – weltweit. Die Bedienung ist über die App total einfach. Zudem können verschiedene Leute auf meinen personalisierten GPS Locator zugreifen, sofern ich es einrichte. Ansonsten bleiben meine Daten selbstverständlich geschützt.

* = Affiliate-Link zu Amazon

Bildquelle: Pixabay - User: Clker-Free-Vector-Images

 

About Lara L.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*