Home / Film und TV / Alles über O.C. California

Alles über O.C. California

Daten und Fakten zur Serie

Die US-amerikanische Fernsehserie O.C. California spielt, wie der Name bereits erahnen lässt, im US-Bundesstaat Kalifornien und erzählt vom Leben einer Gruppe Jugendlicher aus Orange County (->O.C.).

Die Serie besteht aus insgesamt vier Staffeln von denen die erste Folge am 5. August 2003 und die letzte am            22. Februar 2007  in den USA ausgestrahlt wurde.

Im Fokus stehen die 4 Hauptcharaktere : Ryan Francis Atwood (Benjamin McKenzie), Marissa Cooper (Mischa Barton), Seth Cohen (Adam Brody) und Summer Roberts (Rachel Bilson) mit ihren Eltern und Freunden.

Die Story

Zu Beginn der Serie wird der aus eher ärmlichen Verhältnissen stammende Ryan bei einem Autodiebstahl zusammen mit seinem volljährigen Bruder erwischt, welcher anschließend in Haft genommen wird. Der minderjährige Ryan hingegen wird von seinem Pflichtverteidiger Sandy Cohen (Peter Gallagher) aufgenommen und lebt von dort an im Poolhouse der Cohens in Newport Beach wodurch auch seine Freundschat mit Sandy’s Sohn Seth entsteht. Im Laufe der Serie entstehen Beziehungen zwischen der nebenan wohnenden Marisa und Ryan sowie zwischen Seth und Summer wobei sich natürlich immer wieder neue Komplikationen und Probleme ergeben, ob es nun um Eifersucht, Probleme mit den Eltern, Drogen oder aber um die College-Wahl geht, in  Newport Beach ist quasi immer etwas los. Durch die Vielfalt der Themen, welche in der Serie angesprochen werden, kann die Serie eigentlich nicht wirklich in eine Schublade gesteckt werden, es ist beispielsweise keine einfache „Mädchenserie“, wie es vielleicht einige denken, da einfach für jeden etwas dabei ist.

Drehorte von O.C. California

Insbesondere Kalifornien-Liebhaber kommen bei der Serie höchstwahrscheinlich ins Schwärmen, beginnend mit dem Titelsong ‚California‘ von Phantom Planet und natürlich durch die faszinierenden Landschaftsaufnahmen. Wer sich allerdings in der Gegend etwas genauer auskennt oder vielleicht schonmal etwas recherchiert hat was die Drehorte angeht, der weiß, dass beispielsweise der Pier, an dem einige Szenen spielen, sich nicht in Newport Beach sondern in Redondo Beach befindet. Auch die eindrucksvollen Anwesen der Charaktere befinden sich nicht in Newport Beach sondern in Malibu, die Innenszenen wurden allerdings in den Manhattan Beach Studios gedreht, sowie der Strand an dem gedreht wurde eigentlich der Manhattan Beach in Los Angeles ist.

Mein Fazit

Ich persönlich kann O.C. California nur weiterempfehlen und aufgrund der inhaltlichen Vielfalt es jedem nur ans Herz legen, mal in die Serie reinzuschauen. Aber Achtung: Suchtgefahr!

Bildquelle: Pixabay-User kjubee

About Timo Kallipke

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

If you agree to these terms, please click here.