Home / Allgemeines / Spiel 2014
Logoshirt-Shop auf der Spielemesse 2014

Spiel 2014

Vom 16.-19. Oktober fanden in Essen die Internationalen Spieltage statt. Spieleliebhaber aus aller Welt kamen ins Ruhrgebiet, um die neuesten internationalen Spieletrends zu testen. Wer glaubt, dass klassische Gesellschafts- und Brettspiele in Zeiten von Spielekonsolen nicht mehr gefragt sind, liegt definitiv falsch. Die weltweit größte Messe für Gesellschaftsspiele erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Trotz des schönen Herbstwetters am Wochenende, waren die Hallen der Messe Essen rappelvoll. In insgesamt 4 Hallen präsentierten über 800 Aussteller ihre Produkte. Spieleklassiker, Erweiterungen, Neuauflagen und die neusten Spieletrends konnten vor Ort gespielt und erworben werden. Besonders reizvoll ist der direkte Austausch mit den Herstellern und Autoren der Spiele. Die Besucher können Fragen stellen und die Verlage können sich über Feedback und Anregungen freuen. So entsteht ein fachkundiger Austausch, der für beide Seiten interessant ist.

Aussteller und Publikum

Von Gesellschafts-, Familien-, Erwachsenen- und Kinderspielen bis zu Strategie-, Abenteuer- und Fantasyspielen war auf der Spiel 2014 alles zu finden, sodass die verschiedensten Zielgruppen angesprochen wurden. Dadurch ergab sich, wie jedes Jahr, ein bunt gemischtes Publikum. In der heterogenen Besuchermasse stachen besonders die verkleidete Manga- und Fantasyfans heraus. Neben klassischen Gesellschaftsspielen fielen vor allem die vielen Fantasyspiele mit detaillierten Spielfeldern und jeder Menge Zubehör auf. Abgesehen von den Spielständen, gab es auch mittelalterlichen Schmuck und Kleidung, sowie das in den Kreisen beliebte Getränk Met zu kaufen. Ein Paradies für Fans der Fantasy- und Rollenspielwelt. Aber auch ‚Otto Normalverbraucher‘ kamen auf ihre Kosten. An jedem Stand hatten Besucher die Möglichkeit die angebotenen Spiele direkt vor Ort zu spielen. Dadurch bietet die Messe neben haufenweise Informationen und Eindrücken auch jede Menge Spaß. Wie bereits im Jahr zuvor, gab es auch 2014 wieder die Comic Action, einen Bereich für Comicfans mit jeder Menge Comics, Zeichnungen und Fanartikeln. Am Stand des Onlineshops Logoshirt gab es beispielsweise tolle Tshirts und Frühstücksbrettchen mit den beliebtesten Comichelden.

Die Spiel 2014 | Vorbereitung ist alles

Nachdem die Spielemesse im letzten Jahr einen neuen Besucherrekord von 156.000 Besuchern aufgestellt hat, darf man auf die diesjährigen Zahlen gespannt sein. Ein Erfolg dürfte sie jedoch auf jeden Fall gewesen sein. Die Messe hatte definitiv für jeden was zu bieten. Bei der Masse der Aussteller empfiehlt es sich jedoch auf jeden Fall, sich nicht ganz unvorbereitet in die Hallen zu begeben. Man sollte sich im Vorfeld schon mal mit den angebotenen Spielen befassen, um zu wissen, welche Spiele für einen interessant sein könnten. Ansonsten prasseln unendlich viele Eindrücke gnadenlos auf einen ein, ohne dass man viel damit anfangen kann. Mit ein bisschen Vorbereitung kann man die Angebote der Messe ideal nutzen und wird garantiert jede Menge Spaß mit und gegen die Gleichgesinnten haben.

 

 

 

About Nadine

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

If you agree to these terms, please click here.